MAßANFERTIGUNG

Fliegengiter im Drehrahmen (Typ 61)

Mit diesem Insektenschutz Drehrahmen können Sie Fliegengitter für Türen und Fenster sehr sicher und komfortabel montieren. Durch eingebaute Federscharniere können diese die Fliegengitter Drehrahmen hinter Ihnen schnell und selbständig schließen.

Eigenschaften der Fliegenschutz Drehrahmen Modell 61:
Ein Drehrahmen für Fenster und Türen (auch für Montage vor Rolladen geeignet).

Drehrahmens Typ 61
Ausführung: Drehrahmen für Tür und Fenster Fliegengitter, mit oder ohne Einbaurahmen wählbar
Bedienung: Damit auch bei geschlossenen Fliegengitter Türen bzw. Fenstern das Schließen der Tür bzw. des Fensters möglich ist, ist auf einer Seite eine Griffschale aus Aluminium in den Rahmen eingearbeitet. Auf der anderen Seite wird das Fliegengitter Fenster bzw. die Fliegengitter Tür an einem Edelstahlknopf bedient. Für ein sicheres und leises Schließen der Drehrahmen Fliegengitter für Tür und Fenster ist ein Magnetband und eine Bürstendichtung im Rahmen integriert. Auf Wunsch kann gegen Aufpreis ein Federscharnier zum selbständigen Schließen eingebaut werden.
Montage: Die wartungsfreien Scharniere aus Aluminium garantieren durch eine innenliegende Edelstahlangel eine leichtgängige Bewegung können direkt am Tür- oder Fensterrahmen angeschraubt werden. Wir verwenden generell 3 Scharniere für jede Anlage. Drehrahmen mit Einbaurahmen verfügen über einen eigenständigen Montagerahmen, die Scharniere sind schon komplett am Rahmen montiert.
Rahmen: Der Einbaurahmen und die Fliegengitter Drehrahmen bieten durch die dickwandigen und stranggepressten Aluminiumprofile eine sehr hohe Stabilität. Beim Einbaurahmen für Tür Fliegengitter schont ein integriertes Trittbrett das im Boden befindliche Profil. Die besonders hohe Formstabilität ist auch den Eckverbindungen mit innenliegenden massiven Eckwinkeln zu verdanken, die dauerhaft mit dem Rahmen verpresst und spezialverklebt wurden. Ab einer Höhe von 170 cm wird ein zusätzliches Mittelprofil gewebeteilend eingesetzt, standardmäßig 90 cm von unten, auf Wunsch jedoch auch auf jeder anderen Höhe möglich.
Rahmenfarben: Die spezielle Farbbehandlung der Fliegengitter Rahmen gewährleistet auch in Küstennähe eine hohe Farbbeständigkeit. Sie können zwischen mehreren Farben wählen, bzw. gegen Aufpreis den Fliegengitter Drehrahmen in Ihrer Wunsch-RAL-Farbe bestellen. In folgende Farben sind die Profile für Fliegengitter für Fenster ohne Aufpreis erhältlich:
  • weiß RAL 9016
  • ockerbraun RAL 8001
  • sepiabraun RAL 8014
  • anthrazitgrau RAL 7016
  • tannengrün RAL 6009
  • silber eloxiert
Maße: min. Breite und Höhe: 45 cm, max. Breite: 130 cm, max. Höhe 250 cm
Fliegengitter wählbar in 3 verschiedenen Gewebearten:
  • Standard-vinylbeschichtetes Fiberglasgewebe, maschenfest verschweißt extrem witterungsbeständig und verrottungsfest, Farbe grau
  • Pollenschutzgewebe in V2A für Allergiker empfohlen, verhindert größtenteils das Durchdringen der Pollen ins Innere, Farbe Silbergrau
  • Durchblickgewebe aus Elastic-Polymer ist ein hochtransparentes Material. Es gewährt deutlich mehr Licht und Luft durch das Gewebe, Farbe lichtgrau

Montage in 2 Varianten

Drehrahmen ohne Einbaurahmen Typ A
Drehrahmen mit Einbaurahmen Typ B

Drehrahmen ohne Einbaurahmen Typ A

Schema Drehrahmen ohne Einbaurahmen Typ A Standardprofil
Standardprofil
Mittelprofil
Mittelprofil
Schema Drehrahmen ohne Einbaurahmen Typ A

Montage auf Blendrahmen oder Laibung

Kleinste gemessene Breite + 64 mm = Bestellbreite

Achtung! Das Scharnier hat einen Überstand von 7 mm.
Das Federscharnier hat einen Überstand von 14 mm.

Kleinste gemessene Höhe + 64 mm = Bestellhöhe

Montage auf Blendrahmen / Rolladenschienen / Wand / etc.
Der Drehrahmen wird direkt auf den dafür vorgesehenen Untergrund verschraubt.
Eine Dichtungsbürste garantiert einen sicheren Schutz und das Magnetband hält die Tür im geschlossenen Zustand sicher fest oder ein Magnetstopper.

Drehrahmen mit Einbaurahmen Typ B

Schema Drehrahmen mit Einbaurahmen Typ B Standardprofil
Standardprofil
Mittelprofil
Mittelprofil
Rahmenprofil
Rahmenprofil
Schema Drehrahmen mit Einbaurahmen Typ B

Montage auf Blendrahmen oder Laibung

Größte gemessene Breite + 71 mm = Bestellbreite
Größte gemessene Höhe + 71 mm = Bestellhöhe
(Einbaurahmen umlaufend auf Laibung)

Montage in Laibung

Kleinste gemessene Breite - 2 mm = Bestellbreite
Kleinste gemessene Höhe - 2 mm = Bestellhöhe

Montage des Drehrahmens erfolgt komplett mit dem Einbaurahmen auf dem vorgesehenen Untergrund.
Keine einzelne Verschraubung der Scharniere nötig.



↑